Kontakt

Messen und Events

Besuchen Sie uns auf einer Messe. Wir freuen uns auf Sie.

Messen und Events

Auch 2022 sind wir wieder auf zahlreichen kleinen und großen Messen vertreten und präsentieren Ihnen unsere neuesten Lösungen.

2022

30. Mai - 03. Juni 2022 | IFAT 2022

Als größte Plattform für Wasser-, Abwasser-, Abfall und Rohstoffwirtschaft ist die IFAT der internationale Treffpunkt für die Branche – mit innovativen Angeboten, die Maßstäbe für die Zukunft setzen. Von der Trinkwasserversorgung bis hin zur Abwasserentsorgung, der Abfall- und Rohstoffwirtschaft sowie Innovationen zum Schadstoffmanagement, des nachhaltigen Straßenbaus und der Mineralik steht Ihnen die vollständige Angebotspalette zur Verfügung. Wir sind vor Ort vertreten und kommen gerne mit Ihnen ins Gespräch.

Auf dem Stand der Videc GmbH zeigen wir, wie mit unserer Betriebsführungs-software GS-Service die künftigen Herausforderungen sicher und effizient ge-meistert werden können. Wir sind in Halle C1 am Stand 432 zu finden und freuen uns über viele Besucher.  

Wann? 30. Mai – 03. Juni 2022 | Montag- Donnerstag 09:00 – 18:00 Uhr | Freitag 09:00 – 16:00 Uhr

Wo? Messe München/ICM , Am Messesee 8, 1829 München

22.-23. Juni 2022 | 14. Branchentag Windenergie NRW in Gelsenkirchen
29. Juni - 01. Juli 2022 | Zellcheming in Wiesbaden

Die ZELLCHEMING ist die unabhängige technisch-wissenschaftliche Plattform der Zellstoff- und Papierindustrie. Die Fachmesse für die neuesten Entwicklungen der europäischen Papier-, Zellstoff- und Faserstoffindustrie und ihrer Zulieferer bietet den fachlichen Austausch von Technologie-Anwendern und -Anbietern über die gesamte Wertschöpfungskette (Verpackung, Papier, Karton, etc.). Sie gilt als Brücke zwischen Ingenieursexpertise, Pilot-Projekten und kommerzieller Anwendung und papier- und zellstoffbasierte Entwicklungen und gibt einen Einblick in für die optimale Nutzung wertvoller natürlicher Ressourcen.

06.-07. September 2022 | Instandhaltungstage in Berlin

In Pandemiezeiten Messen und Veranstaltungen planen setzt eine hohe Flexibilität und Spontanität voraus. Wenn alles so stattfinden kann wie geplant, finden Sie uns am 06.-07. September 2022 auf den Instandhaltungstagen in Berlin.

Zusammen mit Martin Friedrich, Teamleiter Workforce-Management der EnergieNetze Mittelrhein, präsentiert Thomas Zapp am 2. Veranstaltungstag den Vortrag „Krisenmanagement in der Smart Maintenance: Wiederaufbau der Gasversorgung im Ahrtal - digital vorbereitet sein für den Katastrophenfall“ als Key-Note.

Martin Friedrich wird als Zeitzeuge von den Auswirkungen der Flutkatastrophe im Juli 2021 im Ahrtal berichten. Galt es doch 133 km zerstörte bzw. beschädigte Gasleitungen, 14 zerstörte bzw. beschädigte Gasdruckregelstationen, 11 zerstörte Ahr-Querungen und Tausende von Netzanschlüssen bis zum Winter wieder funktionsfähig zu gestalten.

Hören Sie aus erster Hand wie die ENM diese Mammutaufgabe zusammen mit unserem System GS-Service erfolgreich gestemmt hat.

Weitere Informationen

18.-19. Oktober 2022 | In.Stand 2022 in Stuttgart