Kontakt

Hoher Besuch im beschaulichen Windeck-Herchen an der Sieg

Elisabeth Winkelmeier-Becker, CDU-MdB und Parlamentarische Staatssekretärin beim Bundesminister für Wirtschaft und Energie, stattete der GreenGate AG am 22. Juli einen Besuch ab.

Foto v.l.n.r.: Ulrike Kachel, Elisabeth Winkelmeier-Becker, Frank Lagemann, Christiane Lagemann

Im einstündigen Nachmittags-Gespräch stellte Frank Lagemann, Vorstandsvorsitzender, der bundesdeutschen Spitzenpolitikerin zunächst die GreenGate AG vor. Winkelmeier-Becker, geborene Troisdorferin, zeigte sich beeindruckt. In Gegenwart von CDU-Ratsfrau Ulrike Kachel (Windeck) kamen ebenso Themen wie schnelles Internet oder der Einsatz erneuerbarer Energien zur Sprache. Denn die „Renewables“ beschäftigen GreenGate in jeder Hinsicht, sei es als Betriebsführungs-Softwarelösung für Energieversorger aus dem D.A.CH.-Raum, Windpark-Betreiber oder deutschlandweit tätige Photovoltaikanlagen-Instandhalter. Apropos: GreenGate ist mit seiner eigenen PV-Anlage am Stammsitz Herchen (96 Module – 153m² – 38 kWp) in Sachen Strom schon Selbstversorger.